Krippenhof 14, D-76530 Baden-Baden
  
  Krippenhof 14, D-76530 Baden-Baden

3-Zimmer-Wohnung mit traumhaftem Fernblick über die Stadt, Erstbezug nach Sanierung, 140 m², 2 Bäder, Lift und TG-Stellplatz

Objekt-Nr.: 1-521

Verkauft

Basisinformationen

Zimmer: 3
Bad: 2

Parken

Parkplatz: 1
  • 3
  • 2
  • 2
  • 1
  • Lage: D-76530 Baden-Baden
  • Käufercourtage: 3,57% inkl. MwSt.

3-Zimmer-Wohnung mit traumhaftem Fernblick über die Stadt, Erstbezug nach Sanierung, 140 m², 2 Bäder, Lift und TG-Stellplatz

Objektbeschreibung
Diese äußerst großzügig geschnittene 3 Zimmer-Wohnung liegt in einem der beliebtesten Wohngebiete der Stadt Baden-Baden und bietet einen traumhaften Fernblick über die Stadt.
Sie befindet sich in einer gepflegten Wohnanlage aus dem Jahr 1977 mit insgesamt 12 Wohneinheiten. Zum jetzigen Zeitpunkt wird sie grundsaniert.
Mit ca. 129 m² reiner Wohnfläche, einem Balkon mit ca. 15 m² und zwei kleinen Balkonen mit ca. 6 und ca. 3 m², verfügt diese aus ursprünglich zwei Einheiten zusammengefügten Wohnung über 2 Badezimmer und viel Raum für die Realisierung eines modernen Wohnkonzeptes.
Ein absolutes Highlight ist das großzügige Wohnzimmer mit dem nach Süden ausgerichteten Balkon und einer halb offenen Küche. Große Fenster sorgen für maximales Tageslicht und bestens belichtete Wohnräume.
Die gesamte Wohnfläche wird mit hochwertigem Parkettboden ausgestattet. Zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, ein Ankleidezimmer, eine geräumige Diele, Gäste-WC und ein Waschmaschinen- und Trocknerraum sorgen für höchsten Wohnkomfort.

Ausstattung
Ca. 140 m² Wohnfläche. 3 Zimmer. Parkettboden in den Wohn- und Schlafbereichen. 3 Balkone. 2 Badezimmer, eines mit Dusche und WC, das andere mit Badewanne, Dusche, WC, Bidet und Doppelwaschbecken.1 Tiefgaragenstellplatz mit elektrischem Schwingtor. Kellerraume. Elektrische Außenrollläden.

Energieausweis: Energieverbrauchsausweis 149 kWh/m²a
Baujahr Anlagentechnik: 2003

Lage

Das Mehrfamilienhaus liegt in bevorzugter und fußläufiger Lage zum Stadtzentrum, unweit des Kurhauses und der Lichtentaler Allee.
Diese günstige Lage zur Innenstadt ermöglicht weitere Synergien und bietet eine optimale Verkehrsanbindung sowohl für den Individualverkehr als auch für den öffentlichen Personennahverkehr.

Fazit
Eine exklusive Wohnung speziell auf die Bedürfnisse von Menschen ausgerichtet, die hohe Ansprüche an Wohnkultur stellen.

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) der NORD SÜD GRUND Immobilien GmbH.

Tobias Weber-Buhre

  • 07221 - 302 36 30
  • 0171 - 24 07 965
  • E-Mail

  Anfrage mehr Details

Die mit markierten Felder sind Pflichtfelder
einwilligung[]
Captcha Bild

Tobias Weber-Buhre

Agent Foto
Adresse
Bundesland Baden-Württemberg
Land Germany
Lizenz Dipl. Betriebswirt
Telefon:
07221 - 302 36 30
Mobil:
0171 - 24 07 965

Image
Mainstreet 1234
12345 Singapore, Singapore
(+44) 55 500 00 15
singapore@example.com

Newsletter

Please insert your API key for mailchimp.

Follow us on

Vor dem Kauf einer Immobilie ist es wichtig, wesentliche Informationen zur Wohnung selbst sowie allen anderen Faktoren einzuholen, die unmittelbar damit verbunden sind. Schließlich handelt es sich dabei um eine langfristige Investition.

Grundlegend ist zunächst der finanzielle Aspekt zu beleuchten, indem das Budget ermittelt wird. Hierzu bedarf es einer Kalkulation des Kaufpreises, Nebenkosten sowie potenzieller Renovierungen und Kreditzinsen.

Eine Wohnung zu kaufen und in Baden Baden zu leben, ist stets auch vom Immobilienmarkt abhängig. Somit ist es wichtig, die sich die Trends bezüglich der Preisentwicklung in der Region anzuschauen. Ferner sollten der Standort der Wohnung den individuellen Bedürfnissen entsprechen. Mögliche Faktoren hierbei sind die Nähe zum Arbeitsplatz, Schulen oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Um sich einen Eindruck von der Wohnung sowie möglichen Renovierungskosten zu machen, ist eine Wohnungsinspektion durch einen Gutachter sinnvoll.

Abschließend ist eine Eigentumswohnung oftmals damit verbunden, dass es in der Immobilie weitere Besitzer von Wohnungen gibt. Entsprechend bestehen auch Gemeinschaftsregeln, die man kennen sollte. Selbiges gilt für die Gebäudeverwaltung, die sich um die Immobilie kümmert.

Wer eine Wohnung kaufen und in Baden Baden leben möchte, dem stehen unterschiedliche Immobilien zur Auswahl. Aktuell liegt die Preisspanne der verfügbaren Wohnungen zwischen 175.000 und 600.000 Euro. Die Preise hängen dabei maßgeblich vom Zustand und der Lage der jeweiligen Immobilie ab. Sanierungsbedürftige Objekte in guter Lage gehören zu den derzeit günstigsten Angeboten, während sanierte Wohnungen im Zentrum der statt zu den hochpreisigen Angeboten zählen.

Noch bevor Sie eine Wohnung kaufen und in Baden Baden heimisch werden, müssen wichtige Schritte durchlaufen werden. Zunächst beginnt ein Wohnungskauf mit der Immobiliensuche und der Besichtigung des Objekts. Anschließend erfolgen Preisverhandlungen inklusive möglicher Kaufbedingungen. Diese werden notariell im Kaufvertrag festgehalten, den alle Parteien anschließend unterschreiben. Der Notar sorgt zudem für die Eintragung Ihres Eigentums im Grundbuch.

Sobald die erforderlichen Zahlungen durchgeführt wurden, erfolgt die Übergabe der Wohnung. Dabei gilt es zu beachten, dass eine Ummeldung der Wohnanschrift sowie von Versorgungsverträgen notwendig ist.

Bei der Courtage handelt es sich um eine Maklerprovision, die in der Regel nach dem Abschluss eines Immobiliengeschäfts fällig wird. Es ist wichtig, dass die Zahlungsmodalitäten und die Höhe der Courtage in einem schriftlichen Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Immobilienmakler festgehalten werden. Dieser Vertrag kann auch die Pflichten des Maklers und die Bedingungen für die Zahlung der Courtage regeln. Somit entfällt die Zahlung der Courtage oftmals auf den Verkäufer.

Möchte Sie eine Wohnung kaufen, um in Baden Baden zu leben, so gilt es das Hausgeld zu beachten. Dabei handelt es sich um Kosten, die von Eigentümern von Eigentumswohnungen gezahlt werden. Etwaige Kosten decken die gemeinsamen Ausgaben aller Parteien, die in der Immobilie wohnen, ab und umfassen insbesondere die Instandhaltungskosten.

Das Hausgeld setzt sich neben den Verwaltungskosten aus den Betriebskosten, Heizkosten und Wasserversorgung, Versicherungen sowie sonstigen Ausgaben zusammen. Zudem wird ein Teil des Hausgeldes in den meisten Fällen in eine Instandhaltungsrücklage eingezahlt, mit deren Hilfe Reparaturen und Renovierungen in der Zukunft gezahlt werden können.

Die genaue Zusammensetzung des Hausgeldes kann durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst werden. Prinzipiell wird die Höhe des Hausgeldes jedoch durch die Eigentümervereinigung festgelegt.

Wohnung kaufen zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage: NORD SÜD GRUND Immobilien - Ihr professionellen Partner

Wohneigentum wird von immer mehr Menschen nahezu jeden Alters zunehmend in Betracht gezogen, wenn es um die wirtschaftliche Absicherung der eigenen Zukunft geht. Eine Wohnung zu kaufen, ist eines der Zukunftsmodelle, die sich auch mit einer mittleren Investition realisieren lassen.

4.5 out of 5 stars
Bewertungen gesamt: 26